Zum Hauptinhalt springen

Einkaufen

Das Absinthdepot befindet sich im Zentrum des alten Berlins zwischen Alexanderplatz und Hackescher Markt. Das denkmalgeschützte Haus in der Weinmeisterstraße zählt zu den ältesten Gebäuden im Scheunenviertel.

Der Laden war schon in den 90ern als einer der wenigen Spätkaufs eine Institution zur Versorgung der Clubbesucher mit Alkohol und Zigaretten. Sehr früh schon nahmen wir die ersten damals erhältlichen Absinthe aus Spanien und Tschechien mit ins Sortiment. Nach mehr als 75 Jahren kehrte damals eher aus Zufall das sagenumwobene Getränk wieder in ein Stadtviertel zurück in dem es bis weit in die 20er Jahre hinein heimisch war.

Viele Kunden erinnern sich noch heute an die legendären, nach Ladenschluss im Hinterzimmer veranstalteten Absinthproben der Anfangsjahre.
Ende 2000 entschieden wir uns, den Laden gründlich zu renovieren und uns verstärkt auf das Absinthsortiment zu konzentrieren. Von etwa 5 erhältlichen Absinthen zu Beginn haben wir unser Sortiment auf inzwischen etwa 300 Sorten in unterschiedlichen Flaschengrößen ausgebaut. Daneben erhalten Sie bei uns natürlich auch allerlei Zubehör wie Absinthlöffel, Gläser, Fontänen, Karaffen oder Fachliteratur.

Da wir uns nach wie vor auch als Spätkauf für die verbliebene Nachbarschaft verstehen führen wir im Laden außerdem eine kleine aber feine Auswahl an Bier, Wein und hochwertigen Spirituosen.

Warenkorb
Zwischensumme
0,00 

Hinweis: Die Versandkosten werden in der Kasse nach Ihrer Adresse hinzugefügt

Melde dich in deinem Konto an

This log in is for wholesalers, restaurants and bars. Contact us if you are interested in creating an account.

Unsere Facebook Bewertungen